10 Jahre Jubiläumsangebot

Wir feiern 10 Jahre VinoBeauty!
Sie erhalten 10% Nachlass auf alle ausgewiesenen Preise!!

  • Kommentare deaktiviert

Ohne Sauerstoff können wir nicht leben, aber Sauerstoff in Form von „freien Radikalen“ verursacht lebensbedrohliche Krankheiten und fördert den vorzeitigen Alterungsprozess.

„Freie Radikale“ ist Aggressive Sauerstoffmoleküle, die ein ungepaartes Elektron besitzen. Sie verursachen erblichen Schäden. Umweltbelastungen, Ernährungsmängel, körperlicher oder seelischer Stress und auch Medikamente und Verletzungen können zu einer unkontrollierten Produktion freier Radikale führen.

Ursprunglich war die körpereigene Herstellung von freien Radikalen(Oxidantien) und deren Abbau durch Radikalfänger (Antioxidantien) im Gleichgewicht. Aber diese Balance stimmt nicht mehr. Die freien Radikalen sind stärker, weil unser Alltag schneller geworden ist, und weil wir mehr belastet sind als Menschen früherer. Wir sind in höherem Maß oxidativem Stress ausgesetzt. Die Selbstregulation durch den Körper ist gestört.

Was tun dagegen?
Die Natur hat einen Selbstschutz gegen freie Radikale entwickelt, die Antioxidantien (freie Radikalfänger). Dazu gehören bestimmte Vitamine wie Vitamin C und E, Mineralien, Enzyme und ein natürliches, pflanzenliches Antioxidanz wie OPC, Resveratrol und Flavonoide.

Diese Wirkstoffe reagieren besonders schnell mit den agressiven Sauerstoffverbindungen und machen sie unschädlich. Die Kombination mehrerer Wirkstoffe zu einem Breitband-Antioxidans in Pflegeprodukte und Nahrungen kann oxidativen Stress am wirkungsvollsten bekämpfen.

Kommentare sind geschlossen.