Warum ist Gesichtswasser so wichtig?

Der physiologische pH-Wert der gesunden Haut liegt üblicherweise zwischen 5,4 und 5,6. „pH“ – das ist die Abkürzung für den lateinischen Begriff „pondus Hydrogenii“ oder  „potentia hydrogenii“ und heißt übersetzt „Wasserstoffionenkonzentration“. Der Säureschutzmantel wird durch das Waschen mit „pH-neutralen“ Reinigungsprodukten, … Weiterlesen